Verabschiedung von Pfarrer Biehn-Tirre

Pfarrer Biehn-Tirre

Zur Verabschiedung von Pfarrer Sascha Biehn-Tirre aus den Kirchengemeinden Diemelsee und Vasbeck laden wir ganz herzlich zum Abschiedsgottesdienst am
Sonntag, 23. Januar um 14.00 Uhr in die Dansenberghalle nach Diemelsee-Adorf ein.
Die Veranstaltung wird nach der 2G plus-Regel durchgeführt. Impf- beziehungsweise Genesenennachweise und offizielle
Testbescheinigungen (Antigentest der Bürgerteststelle nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test maximal
48 Stunden) sind am Eingang vorzuweisen. Wegen begrenzter Teilnehmerzahlen bitten wir um Anmeldung bis zum 20. Januar. Unten stehend finden Sie die entsprechende Möglichkeit dazu (grüner Button). Die Adressangabe erfolgt zum Schutz vor Missbrauch, insbesondere im Hinblick auf unsere Kalkulationen zu Essen und Getränken. Ihre Daten werden nach der Veranstaltung von uns gelöscht. Alternativ zur Onlinemöglichkeit können Sie sich auch unter der Nummer 05632/927478 im Kirchenbüro bei Verwaltungsassistentin Nadja Küttner* oder im Pfarramt Adorf bei Pfr. Sascha Biehn-Tirre (Tel. 05633-248) anmelden. Bitte nehmen Sie diese im Telefongespräch vor. Anrufbeantworternachrichten zählen nicht.


Die Teilnahmevoraussetzung nach 2G plus ist erfüllt bei

  • vollständiger Coronaimpfung und einem zusätzlichen aktuellen Testnachweis (siehe oben)
    oder bei
  • überstandener Coronainfektion und einem zusätzlichem aktuellen Testnachweis
    oder bei
  • vollständiger Coronaimpfung in Verbindung mit einer weiteren Boosterimpfung (kein weiterer Test nötig).

Sie benötigen entsprechend geltender Bestimmungen gegebenenfalls einen Personalausweis, um sich als Inhaber der Impf- und Testdokumente auszuweisen. Bitte mitbringen!

Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren genügt ein Negativnachweis (bspw. das Testheft).
Ungeimpfte, die mit ärztlichem Attest nachweisen, sich nicht impfen lassen zu können, erhalten im 2G-plus Modell Zugang, sofern ein Testnachweis vorgelegt wird. (Quelle: https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen/2G-Option)

Während des Gottesdienstes besteht durchgängig Maskenpflicht. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Nach einer kurzen Pause, in der kleine Snacktüten und Einzelgetränke bereitstehen, besteht Gelegenheit, ein Grußwort zu sprechen. Wir bitten, dieses bis 20. Januar im Kirchenbüro (Tel. 05632-927478, E-Mail: kirchenbuero.dtu(at)ekkw.de) oder im Pfarramt Adorf (Tel. 05633-248, E-Mail: pfarramt.adorf(at)ekkw.de) anzukündigen.

Auf Ihr Kommen freuen sich
die Kirchenvorstände Diemelsee und Vasbeck, der Ortskirchenvorstand Adorf und Pfarrer Sascha Biehn-Tirre

* Bürozeiten von Nadja Küttner: Mo-Do 08:00 bis 14:00 Uhr, Fr 08:00 bis 13:15 Uhr.